Krankengymnastik Barbara Stein
Müllerstr. 22a
13353 Berlin-Wedding

Telefon: (030) 4 62 20 77(030) 4 62 20 77
E-Mail: kg.stein@gmx.de

Parkplätze sind in der Nähe der Praxis vorhanden.

Unsere Praxis erreichen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln über den U-Bahnhof Leopoldplatz.

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Anreise und freuen uns auf Ihren Besuch!


Schreiben Sie uns!



Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.
Nachname*:
Vorname*:
Straße:
PLZ / Ort:
Telefon:
E-Mail*:
Nachricht*:

Krankengymnastik Barbara Stein


Montag:
08:00 - 18:00 Uhr
Dienstag:
08:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag:
08:00 - 18:00 Uhr
Freitag:
08:00 - 14:00 Uhr
Termine nach Vereinbarung

Zertifikate

Frau Barbara Stein hat an einem fünfteiligen 120 Unterrichtsstunden umfassenden Weiterbildungslehrgang der Schaumburger Fortbildungsseminares über die Krankengymnastische Behandlung auf entwicklungskinesiologischer Grundlage in der Orthopädie / Neurologie (E-Technik) unter der therapeutischen Leitung von Krankengymnast Peter Hanke vom 29.09.1992 bis 17.12.1994 teilgenommen.

Das erworbene Zertifikat berechtigt Frau Stein nach ärztlicher Verordnung Patienten mit orthopädischen / neurologischen Erkrankungen therapeutisch zu diagnostizieren und zu behandeln.



Frau Barbara Stein hat den Kompaktkurs (Basis- & Intensivkurs) zum ChrioTaping Therapeuten mit folgenden Themenschwerpunkten in 27 Unterrichtseinheiten am 10.Oktober 2010 erfolgreich absolviert:
  • Grundlagen, Funktionsweise, Abrechnungsmodi und Prinzipien der ChiroTaping Therapy
  • Muskeltechniken in verschiedenen Bereichen des Bewegungsapparates
  • Ligamenttechniken, Schmerzbehandlung, Mobilisierung
  • Faszientechniken, mechanische Korrekturen
  • Anwendung im Bereich der Prophylaxe und der akuten und chronischen Schmerztherapie
  • Wie entwickle ich eigene Techniken
  • Weiterführende Techniken, indikationsspezifische Anlagen
  • Klebetechniken im Bereich der metabolischen Prozesse, Lymphtherapie, Innere Medizin
  • CTT und der kutiviszerale Reflexbogen



PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation)

Ziele der Behandlungsmethode:
  • Abbau pathologischer Bewegungsmuster
  • Normalisierung des Muskeltonus
  • Koordinierung Physiologischer Bewegungsabläufe

x


Airflow-Geräte

Pulver-Strahl-Geräte, mittels derer Verfärbungen an den sichtbaren Zahnflächen entfernt werden können, ohne dass der Zahnschmelz angegriffen wird.